Skip to main content

Ausstattung für die gemütliche Hundehütte oder das Hundebett

Ausstattung HundehütteHier möchten wir einige Tipps für die richtige Ausstattung einer Hundehütte oder für ein Hundebett geben, damit sich Ihr Hund darin richtig wohlfühlen kann.
Nicht nur Menschen haben es gerne gemütlich zwischen Decken und Kissen, auch Hunde wissen eine kuschelige Ausstattung zu schätzen.

Diese Ausstattung muss keine Neuware sein, sollte aber auch nicht dreckig sein oder übel riechen. Generell solltest Sie Kissen oder Decken wählen, welche man aus Hygienegründen regelmäßig reinigen kann.

Tipp Ausstattung Hundehütte

Im Fachhandel gibt es Decken, die auf der Unterseite über eine Gummischicht Anti-Rutsch-Schicht verfügen, und die daher in der Hundehütte nicht ständig verrutschen.

 

Prinzipiell können Sie die Hundehütte oder das Hundebett in Sachen Gemütlichkeit so einrichten, wie einen Hundekorb, nur eben noch größer.

Damit Ihr Hund Spaß und Beschäftigung hat, sollte auch Hundespielzeug, am besten sein Lieblingsspielzeug, in seine Hundehütte.

Was gibt es schöneres für einen Hund, als gemütlich im Hundehaus oder dem Hundebett zu entspannen und dabei ein wenig auf seinem geliebten Knochen herumzubeißen?

Neben Spielzeug solltest Sie auch einen Wasser und Futternapf in oder vor der Hundehütte platzieren.

Eine hygienische gute und auch schöne Lösung ist der Kerbl Doppelnapfständer mit 2 Edelstahlnäpfen.

 

Wenn wir schon bei Hundenäpfen sind. Diese müssen auch gefüllt werden. Habt ihr schonmal Hundefutter von Happy Dog verwendet? Nein? Dann schaut euch mal den Happy Dog Hundefutter Test an.

 

Scroll Up