Skip to main content

Hundehüttekaufen.info – Hundehütten Kaufratgeber

Hundehütte Kaufen
Sicher kennen Sie diese Situation: Sie möchten sich eine Hundehütte kaufen und stehen dann leider erst einmal der riesigen Auswahl aller möglichen Hundehütten Varianten gegenüber.

Jeder Hersteller verspricht Ihnen das blaue vom Himmel, die Produktbeschreibungen sind übertrieben – jeder ist natürlich besser als der andere– und auf ein „unabhängiges“ Beratungsgespräch vor Ort vertrauen Sie schon längst nicht mehr?

Vor dieser Situation stehen täglich sehr viele. Wie möchten Ihnen dabei helfen, ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

Die einzelnen Kategorien

123
Rosewood, Holz-Kunststoffverbund, aufklappbares Dach Sussex Hundehütte M aus Holz mit entfernbarem Boden zur einfachen Reinigung XXL Hundehütte Echtholz Massiv Dachluke Spitzdach
Modell Rosewood, Holz-Kunststoffverbund, aufklappbares DachSussex Hundehütte M aus Holz mit entfernbarem Boden zur einfachen ReinigungXXL Hundehütte Echtholz Massiv Dachluke Spitzdach
Preis

172,89 €

74,97 €

44,95 €

Größe Außen103 x 66 x 70 cm78 x 88 x 79 cm71 x 86 x 83 cm
Größe Innen99 x 62 x 62 cm60 x 69 x 70 cm68 x 82 x 78 cm
BesonderheitenVerbundmaterial
MaterialHolz-Kunststoff VerbundmaterialMassivholzMassivholz
Preis

172,89 €

74,97 €

44,95 €

Verfügbarkeit prüfen*mehr Details bei mehr Details bei

123
Sauerland Holz-Hundehütte mit Flachdach, weiß lasiert, wetterfest Happypet Hundehütte DK120-2 wetterfest, isoliert mit Windfang aus Massivholz 120 x 90 x 90 cm Isolierte Norfolk Hundehütte aus Holz mit entfernbarem Boden
Modell Sauerland Holz-Hundehütte mit Flachdach, weiß lasiert, wetterfestHappypet Hundehütte DK120-2 wetterfest, isoliert mit Windfang aus Massivholz 120 x 90 x 90 cmIsolierte Norfolk Hundehütte aus Holz mit entfernbarem Boden
Preis

149,99 €

178,95 €

299,97 €

Größe Außen106 x 69 x 82 cm120 x 90 x 90 cm116 x 79 x 81 cm
Größe Innen102 x 62 x 62 cm100 x 65 x 74 cm103 x 65 x 71 cm
BesonderheitenIsoliert
MaterialMassivholzMassivholzMassivholz
Preis

149,99 €

178,95 €

299,97 €

mehr Details bei mehr Details bei Verfügbarkeit prüfen*

123
DOGDOG Leder Hundehaus Mansion braun Sauerland Hundehöhle und Sitzhocker,Grau, 50x50x50cm, grau, Sitzhocker HobbyDog Braune Hundehöhle, Hundebett L 55x43 cm
Modell DOGDOG Leder Hundehaus Mansion braunSauerland Hundehöhle und Sitzhocker,Grau, 50x50x50cm, grau, SitzhockerHobbyDog Braune Hundehöhle, Hundebett L 55×43 cm
Preis

57,04 €

39,99 €

29,99 €

Größe Außen49x42x42 cm50x50x5055x43x38 cm
Größe Innen47x40x40 cm45x45x4547x39x34 cm
BesonderheitenLuxus Hundehaus InnenBei Nichtgebrauch platzsparend zusammenlegbar
MaterialLederStoff/HolzNylon
Preis

57,04 €

39,99 €

29,99 €

mehr Details bei mehr Details bei mehr Details bei

 

 

Auf Hundehüttekaufen.info finden Sie Einfach, übersichtlich und verständliche Tabellen – Die Zielsetzung bei der Gestaltung unserer Übersichts- und Vergleichstabellen ist es, es einfach zu machen, die passende Hundehütte zu finden. Unverständliche Produktmerkmale gegenüberstellen, die kaum jemand versteht, verfehlt in unseren Augen das Ziel.

Es gibt im Internet bereits etliche manipulierte Testberichte und Kundenrezessionen, dass die Zeit reif ist für die eigene Meinung.

Muss es immer eine neue Hundehütte sein? Schau mal in unseren Beitrag über Gebrauchte Hundehütten vorbei.


 

Damit Sie beim Kaufen einer neuen Hundehütte nicht im Regen stehen, geben wir Ihnen in unserer Hundehütten Ratgeber einen umfassenden Überblick über die Hundehütten am Markt.

Und wir sagen Ihnen, worauf Sie beim Kaufen einer Hundehütte achten sollten. Denn nur, wenn die Hundehütte auch die richte Größe und Qualität hat, erfüllt diese auch ihre Funktion. Um das passende Modell für Sie zu finden, können Sie gerne unseren Produktfilter verwenden – klicken Sie auf unseren Produktfilter! Das passende Hundehaus kaufen…aber richtig!

 

Gerne könnt ihr auch auf unserer Partnerseite vorbeischauen. Hier finden Sie alles über Hundefutter.

Hier findet ihr alle relevanten Informationen über die Ernähurng eures Hundes.

Verschiedene Hundehütten Bauformen im Überblick

Auch wenn das Thema Hundehütte kaufen eigentlich banal klingt, möchten wir erst einmal an das Thema heranführen. Denn nicht jede Hundehütte ist für Ihren Hund geeignet. Je nach Hundegröße und Aufstellungsort, gibt es verschiedene Größen und Bauformen, die für Sie geeignet sind.

Unterschieden wird generell zwischen Hundehütten für Innen, Außen und Isolierte Hundehütten für Außen.

Hundehütte für Außen

Beginnen möchten wir in hier mit der am weitesten verbreiteten Form der Hundehütte, der klassischen Hundehütte für Außen. Diese Hundehäuser sind speziell für den Garten ausgelegt. Die Standardausführungen haben meistens ein Spitz- oder Flachdach. Diese Art der Hundehütten sind in der Regel günstigster als Isolierte Hundehütten kaufen. Die meisten entscheiden sich, diese Art der Hundehütte kaufen.

Hundehütte Isolierte für Außen

Kommen wir zu den Hundehütte isoliert. Diese unterscheiden sich zu den normalen Hundehütten nur in einem, aber auch wichtigen Detail. Die Wände sind zusätzlich Isoliert. Die Isolierten Hundehütten haben somit den entscheidenden Vorteil, dass Ihr Hund sowohl in der Kälteren Jahreszeit, als auch im Hochsommer, diese Hundehütte ohne zu frieren oder schwitzen nutzen kann. Falls Sie eine Hundehütte kaufen möchten, die Ihren Hund auch im Winter benutzen soll, würden wir Ihnen zu einer Isolierten Hundehütten raten.

Hundehütte für Innen

Hundehütte Innen gibt es in sehr vielen verschiedenen Ausführungen. Es gibt diese zum einen, als eindeutig erkennbare Hundehütte. Zum anderen, gibt es Hundehütten für Innen, die unauffällig als Hocker getarnt sind. Auch werden diese Hundehütten für Innen Hundehöhle genannt. Hundehöhlen sind besonders bei beliebten scheuen Hunden. Hundehöhlen sind meist sehr günstig, und geben deinem Hund einen zusätzlichen Rückzugsort. Wenn du deinem Hund einen Rückzugsort in deiner Wohnung bereitstellen möchtest, dann solltest du eine Innen Hundehütte bzw Hundehöhle kaufen.

Auch ein Hundebett ist der Hundehütte sehr ähnlich. Diese erfüllen die selbe Funktion und bieten Ihrem Hund einen Rückzugsort. Verschiedene Hundebetten haben wir auch getestet. Falls du mehr Informationen über Hundebetten suchst schaue hier. Besonderst erwähnen kann man auch das Hundebett Kunstleder. Dieses Material ist mittlerweile sehr beliebt wenn es um einen schönen, bequemen und Haltbaren Schlafplatz geht. Weitere Informationen darüber finden Sie hier.

Ratgeber zum Thema Hundehütte Kaufen

Mit einer Hundehütte, einem Hundebett, einem Hundesofa oder einer Hundehöhle schaffen Sie ihrem Hund einen eigenen Rückzugsort. Ihr Hund bekommt somit einen Ort in ihrem Zuhause oder Garten, der nur für ihn bestimmt ist. Das ist dann sein Revier, wo er der Chef ist.

Hundehütte Kaufen Denn egal wie sehr der Hund die Gesellschaft der Menschen braucht und genießt, sollte man ihm dennoch die Möglichkeit bieten sich zurückzuziehen. Zudem bietet die Hundehütte und die Hundehöhle viel Platz und Komfort, wodurch sie schnell zum Lieblingsplatz für ihren Hund wird.

Welche Hundehüte oder Hundehöhle Typ der richtige für Ihren Hund ist, hängt natürlich von dem gewünschten Aufstellungsort und der Größe Ihres Hundes ab. Hier ein Tipp für die richtige Größe der Hundehütte. In den meisten Fällen kommen Hundehütte für Außen oder Isolierte Hundehütte zum Einsatz, die auch den Großteil des Marktes ausmachen. Egal welche Bauform Sie kaufen möchten und für welche Variante Sie sich letztendlich entscheiden, in unserer Hundehütte und Hundebett Zusammenfassung bieten wir Ihnen in jeder der einzelnen Kategorie mit dem Suchfilter das passende Produkt.

Doch damit stellt sich gleich die nächste Frage: Wo sollte man am besten eine Hundehütte kaufen?

Viele Kunden gehen auch heute noch zum alteingesessenen Fachhändler in der Nähe, weil sie die gute Beratung und den Service vor Ort schätzen. Das ist auch vollkommen legitim. Aber ganz ehrlich: eine gute Beratung liefert Ihnen auch unser Hundehütten Kaufen Ratgeber. Von daher können wir nur das Bestellen im Internet empfehlen. Dort gibt es alle Produkte aus unser Webseite zu deutlich geringeren Preisen, was bei der Hundehütte Kaufentscheidung schon einmal ein deutlicher Pluspunkt sein sollte.

Hundehütte Kaufen

Das gesparte Geld können Sie dann für andere Dinge ausgeben oder sich für ein besseres Modell aus unserem Hundehütten Ratgeber entscheiden, welche eine bessere Qualität oder andere Vorteile mitbringen. Ein weiteres entscheidendes Kriterium für das Kaufen einer Hundehütte oder eines Hundebett im Internet ist definitiv die gebotene Auswahl.

Während der Fachhändler in Ihrer Nähe oft nur wenige Varianten zur Auswahl, und auch nur wenige Hersteller im Programm hat, finden Sie im Internet Shop meist einen sehr umfassenden Überblick über alle in Frage kommenden Ausführungen.

Wo Hundehütte, Hundehöhle bzw Hundekörbchen kaufen?

Haben Sie sich für den Kauf im Internet entschieden, was wir nur gutheißen können, schließt sich gleich die nächste Frage an. Denn nach den Fragen, welche Größe das Hundehaus oder Hundebett haben soll bzw. muss, und der Frage wo dieses gekauft wird – die Empfehlung unserer Hundehütten Ratgeber ist das Internet – stellt sich die Frage nach dem passenden Online Shop. Auch hier gibt euch unser Hundehütten Kaufen Ratgeber die einzig wahre Antwort: Amazon.

Hundehütte KaufenDer Branchenprimus unter den Online Shops ist hinlänglich bekannt und steht für guten Service und schnelle Lieferung zu guten Preisen. Auch bei Amazon ist das Kaufangebot an Hundehütten und Hundehöhlen sowie Hundebetten sehr groß, dort sind diese zu Bestpreisen verfügbar.

Auch wenn vielleicht der eine oder andere Online Shop mal bei einigen Hundehütten ein paar Euro günstiger sein mag, macht Amazon dies oft mit günstigeren oder gar keinen Versandkosten dank kostenlosem Versand und einem tollen Service wieder gut.

Zudem hat heutzutage wohl fast jeder ein Konto bei Amazon, so dass der Kauf schnell und einfach ohne das Eröffnen eines neuen Kundenkontos geschehen kann. Schließlich möchte man auch nicht jedem Feld-Wald-und-Wiesen-Online-Shop seine Daten anvertrauen, zumal man oft nur ein einziges Mal dort Kunde sein wird. Somit ist klar: die Hütten aus unserem Hundhütte Kaufen Ratgeber solltest Du bei Amazon bestellen.

Worauf achten beim Hundehütte kauf?

Natürlich könnten Sie auch selbst eine Hundehütte bauen. Aber nur selten lohnt sich dieser ganze Aufwand. Nachdem wir die Fragen nach der Bauform und dem „Wo?“ geklärt haben, kommen wir zu den wichtigsten Kriterien bei der Größe und der Qualität einer Hundehütte. Denn auch hier gilt das Motto, dass teuer nicht gleich gut sein muss, billig aber auch Ramsch sein kann – das zeigt auch unser Hundehütten Ratgeber. Wir empfehlen auf jeden Fall in Qualität zu investieren.

Denn eine Hundehütte, welche eine schlechte Qualität aufweist, macht dich nicht Glücklich. Und eine Hundehütte, die viel zu Groß oder auch zu Klein ist, erfüllt nicht ihre Funktion. Und dein Hund wird diese sicherlich nicht aufsuchen.

Hundehütte kaufen – Die wichtigen Kriterien

Auf folgende Punkte sollten Sie beim Hundebett oder Hundehütte kaufen achten:

Hundehütte Kaufen

  • Die richtige Größe
  • Bauart (Bauform, Größe bzw. Maße)
  • Windschutz
  • Material (Massivholz, Sperrholz, Plastik, Stoff)
  • Komfort (Aufklappbares Dach, ausnehmbarer Boden)

Die richtige Größe der Hundehütte und Hundehöhle

Es sollte selbstverständlich sein, dass die Größe der Hundehütte, an die Größe Ihres Hundes angepasst sein sollte.

Ein großer Hund, wie zum Beispiel ein Dalamatiner oder ein Schäferhund, braucht eine weitaus größere Hundehütte als eine kleinere Hunderasse wie ein Mops oder eine Französische Bulldogge. Du solltest beim Kaufen der Hundehütte vor allem darauf achten, dass der Hund genug Platz hat, um sich drehen und auch ausstrecken zu können.

Eine zu enge Hundehütte wäre sehr unbequem und würde sich schnell erwärmen, so dass der Hund schwitzen würde, wodurch sich Feuchtigkeit an den Wänden absetzt.

Die Hundehütte sollte aber auch nicht zu groß sein, denn sonst könnte sich der Hund verloren fühlen. Zudem könnte er eine zu große Hundehütte nicht mit seiner eigenen Körpertemperatur erwärmen.

Auf Dauer wären sowohl eine zu große, aber auch eine zu kleine Hundehütte ein Fehlkauf, denn der Hund würde sich nicht wohl fühlen und die Hundehütte somit sehr wahrscheinlich meiden. Und niemand möchte unnötig Geld ausgeben, für einen Hundehütten Fehlkauf, um dann zu sehen, dass diese nicht genutzt wird.

Hundehütten gibt es in vielen verschieden Größen. Von Hundehütte XXL bis hin zu Hundehütte Luxus oder eine Hundehütte für kleine Hunde. Mit den richtigen Hundehütte Info, finden sie aber die richtige Größe ohne Probleme heraus.

Funktionalität

Nachdem wir ja oben bereits auf die Bauform und Größe eingegangen sind, kommen wir in unserem Hundebett und Hundehütte Ratgeber jetzt gleich zu der Funktionalität. Wichtige Funktionen einer Hundehütte, die auch sehr entscheidende Faktoren in unserem Hundehütten Ratgeber sind.

Hundehütte KaufenModerne Hundehütten verfügen heutzutage über ein aufklappbares Dach, welches dir die spätere Reinigung wesentlich vereinfacht. Ebenso gibt es Hundehütten mit entfernbarem Boden. Ob nun beide Funktionen Sinn machen und regelmäßig eingesetzt werden, sei mal dahingestellt. Unserer Meinung nach, sollte eine Hundehütte auf jeden Fall ein Aufklappbares Dach haben.

Natürlich gibt es noch weitere Sonderbauformen. So zum Beispiel Hundehäuser mit Terrassen, oder mit Windschutz für besonders empfindliche Hunde. Diese sind sicherlich komfortabel und sinnvoll, aus unserer Sicht aber nicht zwingend notwendig bzw. nicht so wichtig wie eine gute Qualität. Beim Hundehütte kaufen, sollte man hierauf besonders achten.

Materialwahl

Neben dem Kaufpreis einer Hundehütte oder von einem Hundebett sollte unter anderem aus Umweltgründen, auf das richtige Material der Hundehütte geachtet werden.

Eine gute Hundehütte kann aus verschiedenen Materialien bestehen.

Hundehütte kaufen aus Holz

Die meisten Hundehütten bestehen aus widerstandsfähigem Holz, wie etwa Massivholz oder wasserfestem Sperrholz.

Diese Materialien sind robust, halten das Gewicht und die Bewegungen Ihres Hundes aus, und können auch problemlos bei Regen und Witterung im Garten aufgestellt werden.

Hundehütten aus widerstandsfähigem Holz sehen unserer Meinung nach wesentlich besser aus und können Ihren Garten zusätzlich verschönern.

Hundehütten aus Holz haben von Natur aus hervorragende Dämmeigenschaften und schützen Ihren Hund vor diversen Wettereinflüssen.

Weitere Vorteile, die für Hundehütten aus Holz sprechen, wären unter anderem, dass diese einen natürlichen Schallschutz besitzen und bei richtiger Pflege (Lasur) langlebiger sind, als andere Hundehütten aus Plastik.

Die Umweltfreundlichkeit der Holzhundehütten ist ein wesentlicher Plus Punkt, da es großteils aus natürlichen und nachwachsenden Rohstoffen besteht.

Damit das Holz der Hundehütten gegen Verwitterung geschützt bleibt, müssen Sie es einmal im Jahr lasieren. Achten Sie dabei unbedingt darauf, die frisch lasierten Teile gründlich auslüften zu lassen, damit Ihr Liebling keine schädlichen Dämpfe einatmen muss.

Ein Nachteil gegenüber Hundehütten aus Plastik wäre, die jährlich nötige Holzpflege, sowie die erschwerte Reinigung der Hundehütte.

Hundehütte kaufen aus Kunststoff

Auch Kunststoff Hundehütten haben diverse Vor und Nachteile. Welche diese sind, erläutern wir hier.

Hundehütten aus Kunststoff sind in der Regel Preisgünstiger, als Hundehütten aus Massivholz.

Dafür sind Kunststoff Hundehütten leider nicht sehr Umweltfreundlich.

Im Gegenzug zu Holzhundehütten ist die Reinigung von Kunststoffhundehütten sehr einfach. Diese kann man ganz leicht mit einem Wasserschlauch abspritzen oder mit einem feuchten Lappen auswischen.

Das Plastik ist meist sehr anfällig für Kratzer Ihres Hundes. Viele stören sich nach kurzer Zeit daran. Leider bleibt dann nur ein Neukauf übrig.

Hundehäuser aus Kunststoff haben so gut wie keine natürliche Dämmwirkung. Weder für Schall noch für Temperatur.

Bei günstigen Modellen von Kunststoff Hundehäuser müssen Sie zudem darauf achten, dass diese keine schädlichen Materialien oder toxische Substanzen enthalten.


Die auf dieser Seite vorgestellten Hundebetten und Hundehütten sind laut den Käufern sehr unkompliziert, was den Aufbau angeht. Wenn Sie der jeweiligen Bedienungsanleitung folgen, dürfte diese in weniger als 30 Minuten aufgebaut sein.


Der richtige Platz für die Hundehütte, Hundebett und die Hundehöhle

Für Außen eignet sich natürlich Ihr Garten. Für Innen ist am besten der Raum geeignet, in dem Sie sich meistens aufhalten. Da Hunde Rudeltiere sind, ist es ratsam die Hundehütte so aufzustellen, dass der Eingang zum „Rudel“ des Hundes zeigt. Was ist damit gemeint?

Dein Vierbeiner möchte nicht von Ihnen oder Ihrem Haus abgewandt leben. Stellen Sie also die Hundehütte dort auf, wo Ihr Hund Sie sehen kann. Zum Beispiel mit einem Blick zu der Terassen- oder Haustür.

Des weiteren ist es ratsam eine ruhige Ecke zu finden, die am besten auch ein wenig windgeschützt liegt. Im Sommer ist es an heißen Tagen auch eine Überlegung Wert, ein schattigeres Plätzchen für die Hundehütte zu finden.

Hund an Hundehütte gewöhnen

Sie fragen sich, wie Sie ihren Hund richtig an die Hundehütte gewöhnen können? Hier findest Sie wertvolle Tipps und Informationen!

Ist das Hundebett oder die Hundehütte gekauft, ein schöner Platz wurde gefunden und alles wurde nach Anleitung aufgebaut. Optisch ist nun alles perfekt. Vielleicht hat der ein oder andere die Hundehütte zusätzlich gedämmt und sogar schon das Holz lasiert.

Doch wofür der ganze Aufwand, wenn der Vierbeiner einfach nicht in der Hundehütte schlafen möchte? Wie also schafft man es seinen Hund an die neu errichtete Hütte zu gewöhnen?

Generell gilt, dass das Gewöhnen an die Hundehütte Zeit braucht, denn Ihr Hund wird diese wahrscheinlich nicht gleich beim ersten Versuch annehmen.

Nun gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Hundehütte KaufenSie sollten versuchen, einen positiven Bezug zur neuen Hundehütte kaufen Ihres Hundes herzustellen.

Legen Sie in die neue Hundehütte eine alte, Ihrem Hund bekannte Decke.

Zusätzlich noch eines der Lieblingsspielzeug Ihres Hundes.

Der Geruch der bekannten Gegenstände ist ihm vertraut und der Hund entwickelt einen ersten positiven Bezug.

Führen Sie Ihren Hund direkt in die Hundehütte kaufen hinein und loben Sie ihn, wenn er bleibt, oder sich neugierig darin umsieht.

Loben und ermutigen Sie ihren Hund immer wieder, sein neues Heim aufzusuchen, nur so wird er es auf Dauer verstehen.

 

Hundehütte Reinigen

Das Wohlbefinden Ihres Hundes ist nicht nur abhängig von seiner Ernährung und der Bewegung, sondern auch der Pflege, die Ihm zuteil kommt. Dazu gehört es auch die Hundehütte zu reinigen.

Natürlich ist es nicht möglich, eine Hundehütte genauso sauber und frisch zu halten, wie Ihr eigenes Zuhause, da ein Hund von Natur aus einfach einen gewissen Eigengeruch hat, und nach Spaziergängen auch gerne einmal dreckig ist.

Dennoch können Sie darauf achten, dass die Hundehütte kaufen regelmäßig gereinigt und gelüftet wird, denn auch Ihr Hund mag keinen dreckigen Schlafplatz.

Eine regelmäßige Kontrolle ist wichtig damit sich große Verschmutzungen oder etwa Kot nicht häufen. Eine regelmäßige Lüftung der Hütte ist ebenso wichtig um Schimmel sowie Pilze vorzubeugen.

Weiterlesen..

 

Wer auf der Suche nach einem Hundezwinger ist, kann gerne einmal auf der Seite von HundezwingerKaufen.de vorbeischauen.

Scroll Up